Erlöse beim 7. Derby-Cup kommen Kindergarten zugute

Zum bereits siebten Mal lädt die Fußballjugendabteilung des TuS Viktoria Rietberg gemeinsam mit den beiden heimischen Fußballfanclubs "Grafschaft Dortmund" und "KleinSchalke04" zum Derby-Cup ein. In dem deutschlandweit in dieser Form einmaligen Turnier treten am Samstag, 29. Dezember, vier BVB- und vier S04-Fanclubs gegeneinander an. Der Erlös des Abends kommt erneut einem guten Zweck zugute. In diesem Jahr geht die gesamte Spendensumme an den Kindergarten Sabina Katharina in Rietberg. Die Einrichtung wird zurzeit komplett neu gebaut. Nach der Fertigstellung soll das alte Gebäude abgerissen und dort eine neue Spiellandschaft entstehen. "Gerne möchten wir den Kindern die Möglichkeit geben, sich dort beim Fußballspielen, Toben und Co. wieder so richtig auszuleben", erläutert Fabian Reinkemeier vom Organisationsteam des Derby-Cups. Die Spende soll unter anderm für ein zweites Fußballtor genutzt werden. Ein Exemplar ist bereits vorhanden. Durch den Neubau und der damit vorrübergehend kleineren Spielfläche für die Kindergartenkinder musste dieses bis auf weiteres aber eingelagert werden. Bei der Neugestaltung des Bereichs soll dieses Tor wieder aufgebaut werden. "Zum Fußballspielen benötigt man aber am besten zwei Tore", weiß auch die Leiterin der Einrichtung, Janine Vollmer. Trikots vom FC Schalke 04 und Borussia Dortmund in der Tombola Die Spendensumme soll auch in diesem Jahr durch eine besondere Aktion zahlreicher Rietberger Unternehmen zustande kommen. "Wir haben 15 Unternehmen, die je einen Euro pro geschossenes Turniertor zahlen", erläutert Hendrik Klocke, Vorsitzender vom Fanclub "KleinSchalke04". Auch die beiden heimischen Fanclubs und der schwarz-gelbe Gast aus Liesborn wird sich daran beteiligen. Die jeweils um die 100 Euro fließen in einen großen Topf. Darüber hinaus gibt es eine Tombola auf der Tribüne. Zu gewinnen gibt es je ein handsigniertes Trikot vom FC Schalke 04 und von Borussia Dortmund. Die beiden Mitgastgeber geben zudem je zwei Eintrittskarten für [...]

2018-12-14T11:26:07+00:00 14. Dezember 2018|Allgemein, Blog|

Reservierungen sind ausschließlich den Mitgliedern des Rietberger Fanclubs Grafschaft Dortmund vorbehalten. Verstanden